Berlin gilt als eine der wichtigsten Partymetropolen Europas. Was viele nicht wissen: Berlin eignet sich auch hervorragend für Rocker, Metalheads und sonstige Fans der lauten Musik, um einmal ordentlich feiern zu gehen.

Denn Berliner Rock Clubs sind nicht nur zahlreich vorhanden, sie haben auch eine lange Tradition. Das SO36, das Wild at Heart und das Sage sind einige der wichtigsten Adressen, an denen man seit mehreren Jahrzehnten bekannte und weniger bekannte Rockbands präsentiert bekommt. Somit ziehen diese Clubs nicht nur eine Menge deutscher Newcomer-Bands an, sondern erfreuen sich zunehmend der Unterstützung professioneller DJs.

Eine der wichtigsten Adressen in Berlin ist derzeit der Nuke Club, ehemals das K17, in der Pettenkoferstraße 17. In dem dreigeschossigen Club werden auf drei bis fünf Floors harte Musikrichtungen von Metal bis Hellectro gespielt, zudem lockern in regelmäßigen Abständen Partys wie “Rammstein vs. Slipknot” oder “Dämonenball” das Geschehen auf. Wer zu Rockmusik durchtanzen will, ist hier genau richtig.

Das Blackland Berlin nahe der Greifswalder Straße gehört seit zehn Jahren zu den profiliertesten Rock Clubs der Stadt, hier werden vor allem Live-Konzerte abgehalten, bei denen man für wenig Geld unterschiedlichste Bands besuchen kann. Vor allem die Cover Band der “Böhsen Onkelz”, “Dirk und Durstig”, geben sich hier des Öfteren die Ehre. Neben Cover Bands wird unter anderem Black Metal Bands, Oi!-Punkern und klassischen Metalern eine Bühne geboten. Bei der Open Stage können sich monatlich Musiker zusammenfinden und ohne Lautstärkebegrenzung abrocken.

Im Wild at Heart treffen sich Fans der Rockabilly-, Horrorbilly- und der Psychobilly-Szene, vor allem das Berliner Urgestein “Mad Sin” steht für den verwunschenen Club in der Wienerstraße. Neben großen internationalen Vertretern dieser Musik bietet der Club auch Raum für kleinere Bands, unter anderem mittwochs am Wild Wednesday, die zu einer angenehmen musikalischen Vielfalt beitragen.

Im Großen und Ganzen bestechen die Berliner Rock Clubs durch ein großes Angebot, vergleichsweise niedrigen Preisen und einer jungen, lebendigen Szene.

Weitere nennenswerte Rock Clubs in Berlin sind:

  • Der Sage Club
  • Das Astra Kulturhaus
  • Der Duncker Club